Kinderrechte 20. September 2022 · HO

Gemeinsam für Kinderrechte

Im Vorfeld des Internationalen Weltkindertags beteiligten sich FRÖBEL-Einrichtungen in ganz Köln an den "Mottowochen im Veedel"

Eine Woche für die Kinder(rechte) - Abschluss der Weltkinderwoche im FRÖBEL-Kindergarten An St. Peter

"Gemeinsam für Kinderrechte" lautet das Motto des Weltkindertags 2022, ausgerufen vom Deutschen Kinderhilfswerk und von UNICEF Deutschland. In Köln wird dieser Tag besonders groß gefeiert. Traditionell gibt es anlässlich des Weltkindertags ein großes Kinderfest auf dem Heumarkt, bereits zum zweiten Mal begleitet von einer Mottowoche in den Veedeln. 

In diesem Jahr beteiligten sich elf FRÖBEL-Kindergärten und -Familienzentren in Köln an der Mottowoche zum diesjährigen Weltkindertag. Mit einem bunten Blumenstrauß an Angeboten lockten sie Familien aus den Kitas, dem umliegenden Sozialraum und der gesamten Stadt in unsere Einrichtungen - oder boten den Kindern in den Einrichtungen ein besonderes gemeinsames Erlebnis:

Die Welt gehört in Kinderhände

Das Motto des diesjährigen Weltkindertags "Gemeinsam für Kinderrechte" könnte kaum besser zu unserem aktuellen Jahresmotto passen. Bei FRÖBEL setzen sich engagierte Menschen täglich dafür ein, Kinder in ihrer Stimme und ihrem Recht auf die Mitgestaltung ihrer Zukunft zu stärken – so wie es im FRÖBEL-Leitbild steht. Darüber hinaus setzt sich FRÖBEL seit Jahren für die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz ein. Mehr zu unserem Jahresmotto.